Jungsauenaufzucht

Die Sauenzucht ist eine elementarer Baustein der Schweinehaltung. In unserem Jungsauenaufzuchtstall werden die Sauen seperat gehalten, um die Ansprüche an die Fütterung und Haltungseinrichtung zu gewährleisten. Die Zuchtferkel kommen mit circa acht Kilogramm in den Flatdeck, hier verbringen sie 49 Tage, bis sie anschließend in den Aufzuchtstall umgestallt werden. In einem Alter von 180 Tagen bekommen die Jungsauen eine individuelle Ohrmarke und werden nach dem betrieblichen Impfkonzept für die Eingliederung in die Sauenherde vorbereitet. 

  • img_0242
  • img_0249
  • img_0255
  • img_0259

Kontakt

Agrarbetriebe Exeler
Sundernweg 29
48432 Rheine
info@exeler-agrar.de

Rechtliche Informationen

logo mittel

© 2018 Agrarbetriebe Exeler Rheine - alle Rechte vorbehalten.